Web Highlights Vol. III – VIVA CON AGUA

viva con agua
viva con agua

VIVA CON AGUA – so der Name des heutigen Web Higlights. Zugegeben, nichts wirklich neues, dafür aber umso erwähnenswerter. Als Sympathisant des FC St. Pauli ist mir diese Aktion natürlich schon länger ein Begriff, vielen von euch aber sicherlich noch nicht. Prinzipiell handelt es sich bei Viva Con Agua um eine Organisation, die versucht durch Spaß (in welcher Form auch immer – Fußball, Künstler, Events) Spenden aufzutreiben und auf die Wasserproblematik aufmerksam zu machen. Jeder Cent der durch Viva Con Agua verdient wird, kommt der Organisation zu Gute und findet somit den Weg zu den Bedürftigen. Aktuelle Projekte, finden sich natürlich auf der Homepage. Doch bevor ich selbst noch mehr Worte für diese wirklich unterstützenswerte Organisation zu verliere, hier die Definition der offiziellen viva con agua Seite:

Wasser ist, neben der Luft zum Atmen, die elementarste Grundlage zum Leben. Wasser erschafft erst Leben, Wasser ist Leben. Wasser bedeutet gesundes Leben, glückliches Leben. Für Viva con Agua de Sankt Pauli ist diese Tatsache grundlegende Motivation zum Handeln – zur Verwirklichung von Wasserprojekten in aller Welt, um Menschen einen Zugang zu sauberem Wasser zu ermöglichen.

….

Viva con Agua ist die erste All-Profit-Organisation der Welt!

Unsere Aktionen kommen allen zugute: den Besuchern, Künstlern und Organisatoren von Veranstaltungen für und mit Viva con Agua, der Initiative selbst und insbesondere den Menschen in den einzelnen Projektgebieten.
Insbesondere kulturübergreifenden Veranstaltungen sind die Grundlage unserer Spendeneinnahmen.

Wir sind der Meinung, helfen kann Spaß machen und gleichzeitig seriöse Ziele verfolgen!

Wir wollen mutig für unsere Ziele kämpfen und Mut anregen – also kämpft mit!

Entwicklungszusammenarbeit, Klimaschutz und Sport bilden für uns eine Einheit.
– Den Hauptteil unserer Spenden investieren wir in die Realisierung von Trinkwasserprojekten, in denen individuell angepasste Lösungen umgesetzt werden.
– Viva con Agua gleicht durch die Finanzierung von Klimaschutzprojekten die Emissionen seiner Benefizveranstaltungen, Spendenevents und seiner sonstigen Arbeit aus.
– Viva con Agua hat zudem eine tragende inhaltliche Verbindung zu Sport, insbesondere zu Fußball.

Dies sind Gedanken zum offenen, internationalen Netzwerk von Viva con Agua.

Unsere Trinkwasserinitiative hat ihren Ursprung in St. Pauli, dem kosmopolitischen Stadtviertel, direkt am Wasser gelegen, mit dem Hafen als Tor zur Welt, dem FC St. Pauli in seinem Herzen und selbiges am rechten Fleck!

Unser Ziel ist, durch soziales Engagement und Impulse in die richtige Richtung, positive Veränderungen herbeizuführen.

….

Viva con Agua – denn Wasser ist Leben!

Wie ihr seht, durchaus durchdacht und Wert gefördert zu werden. Für weitere Infos, Mitmachen und weitersagen alle umgehend auf www.vivaconagua.org vorbeischauen!